Infocenter
17.07.2013

Portfolioerweiterung in Liezen: HSR-Ct Linearführungen von THK

Die Blässinger GmbH in Liezen hat ihr Produktportfolio um Linearführungen HSR-Ct von THK erweitert. Die vollkugeligen Führungen aus der neuen Ct-Reihe sind in unserer österreichischen Niederlassung ab sofort erhältlich. Die preisgünstigen Schienen und Wagen eignen sich für Anwendungen, die keine höchsten Ansprüche an die Genauigkeit stellen.

Bei den Kompaktführungen der HSR-Serie zirkulieren vier Kugelreihen innerhalb des Führungswagens. Die Konstruktion der Endplatten gewährleistet dabei eine hohe Laufruhe bei geringen Reibungsverlusten. Aufgrund der Anordnung der 4 Kugelreihen in einem Kontaktwinkel von 45° besitzt der Typ HSR gleiche Tragzahlen in radialer, gegenradialer und tangentialer Richtung. Auf diese Weise kann die HSR in verschiedenen Einbaulagen eingesetzt werden. Die Herstellung erfolgt nach DIN-Standard, daher ist auch die Austauschbarkeit gegeben.

Qualität zum fairen Preis

Die HSR-Ct Reihe bietet die Möglichkeit, Qualitätsschienen aus dem Hause THK zu verwenden, auch wenn preisgünstige Lösungen gefordert sind. Verfügbar sind die Größen 15, 20, 25, 30 u. 35 mit den Wagenausführungen C (von oben u. unten verschraubbar) u. R (schmalerer Wagen, von oben verschraubbar).

Starke Partner, innovative Produkte

Kreative Ideen und der Einsatz neuester Technologien haben THK weltweit zu einem der wichtigsten Anbieter im Bereich der Linearführungen gemacht. Heute sind die Linearführungen unverzichtbare Komponenten mechanischer und elektronischer Systeme in einer Vielzahl von Industriezweigen.

Das Ziel von Blässinger ist es, mit qualitativ passenden Produkten dem hohen Anspruch der Kunden gerecht zu werden. Dank der guten Kontakte zu unseren Herstellern bieten wir ein breit gefächertes Lieferprogramm. Aufgrund unserer umfangreichen Bevorratung gewährleisten wir eine große Liefersicherheit.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unsere Techniker gerne zur Verfügung: liezen(at)blaessinger.at