Akademie

Basisseminar Wälzlager

Den Schulungsteilnehmern wird in leicht verständlicher Form wälzlagertechnisches Wissen vermittelt. Themen sind die verschiedenen Wälzlagerbauarten und ihre typischen Einsatzgebiete sowie technische Besonderheiten, wie z.B. Lagerluft und Drehzahlgrenzen, Toleranzen, Passungen, Fest- und Loslager, Abdichtungen, Bezeichnungen und Normen. Natürlich stehen auch Schmierung und Wälzlagerschäden auf der Agenda.

Ziel des Basisseminars Wälzlager

Das Basisseminar Wälzlager wendet sich an Werkstattpersonal bis zur Meisterebene. Sie soll dazu beitragen, durch das bessere Verständnis des Wälzlagers eine möglichst hohe Gebrauchsdauer zu erzielen.

Angesprochener Teilnehmerkreis

Monteure (Maschinenschlosser) und Meister aus Produktion, Instandhaltung und Kundendienst.

Schulungstermine 2014/2015

24.09.2014, 10.12.2014, 18.03.2015, 08.07.2015, 30.09.2015, 09.12.2015
Dauer: 8.30 bis 12.00 Uhr

Schulungsort

Blässinger Engineering
Service + Technologie GmbH
Hagäckerstraße 7
73760 Ostfildern (Kemnat)

Teilnahmegebühr

240,00 EUR zzgl. MwSt. pro Teilnehmer, einschl. Dokumentation und Pausengetränk.